L’OREAL Make-Up im Test

Liebes gofeminin-Team,

ich habe heute auf meinem Blog einen Produkttest veröffentlicht: Die 35 ml Tube hat eine relativ kleine Öffnung und steht auf dem Kopf. Damit ist eine gute Entleerung der gesamten Make up-Tube gewährleistet. Durch kleine Tubenöffnung kann man leicht genau die benötigte Menge an Make up entnehmen.

Ich habe das Make up mit einem kleinen Schwämmchen aufgetragen, auch mit den Fingern funktioniert das problemlos. Die Textur ist ganz fein und das erleichtert sehr das Auftragen und Verteilen. Wenn man, wie ich, den richtigen Farbton wählt, entsteht auch kein unschöner Rand am Hals. Für meine fettige Haut ist dieses mattierende Make up genau das richtige. Es deckt glänzende Stellen sehr gut ab und mattiert diese. Die mattierende Wirkung hielt von morgens 8 Uhr bis ca. 17 Uhr am Nachmittag (also nicht 24 Stunden, wie versprochen). Für mich aber völlig ausreichend. Ich habe dann am Nachmittag mein Gesicht mit mattierenden Tüchern abgetupft und schon sah mein Make up wieder aus wie neu. Sehr positiv empfinde ich auch, dass das Make up meine Poren nicht verstopft. Es lässt sich abends leicht wieder entfernen ohne dass meine Haut mit Rötungen oder Pickeln reagiert.

Das Indefectible 24H-Matt Make up kann ich vorbehaltslos weiterempfehlen!

Mit bestem Gruß
Gabriele B. (lenimia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.